StartseiteLandwirtschaftGewerbeanlage Lebensmittelbranche

Gewerbeanlage für die Lebensmittelbranche oder die gewerbliche Pilzucht



Lage :

Bei Oldenswort in Dithmarschen liegt diese vielseitig nutzbare Gewerbehalle. Eine Lage mit bester Verkehrsanbindung und Infrastruktur, nahe bei der B 5/A 23. Ein großes Grundstück mit viel Abstand zu anderen Gebäuden, gewährleistet einen reibungslosen Produktionsablauf.



Ausstattung und Gebäude:

Diese Gewerbeanlage wurde 1992 neu gebaut, und mit dem neuesten was es im Bereich Championzucht gibt ausgestattet. Die Anlage war bis 2002 in Betrieb und die Produktion wurde umständehalber aufgegeben. Die Anlage ist aber so konzipiert, dass eine vielseitige Nutzung möglich ist. Die Nutzung als Pilzzuchtanlage ist nur eine Möglichkeit. Denkbar wären viele Möglichkeiten im Bereich Lebensmittellagerung/Produktion, auch Produktion in anderen Bereichen.



Fabrikhalle mit ca. 1500qm (ca. 50m x 30m), auf einem ca. 6000qm großen Grundstück. Die Innenwände sind sämtlich herausnehmbar, der Produktionsbereich ist bisher unterteilt in acht Räume. Es besteht die Möglichkeit die gleiche Halle, noch einmal dort zu bauen, da das Grundstück dieses so ermöglicht, ursprünglich wurde dieses auch so geplant.



Sozialräume (WC, Kantine mit Küchenzeile), Büro, Kühlraum 25qm, eigener Transformator. Da Pilzzucht klimatisiert erfolgt, gibt es eine groß dimensionierte Heizung und eine Klimaanlage zur Kühlung. Jeder der Produktionsräume kann von Außen und von Innen befahren werden und zudem getrennt klimatisiert werden (Computergesteuert). Lebensmittelgeeignete Böden und Einrichtungen, sehr gepflegt, neuwertig im Zustand.



Verkaufspreis:

Diese Gewerbeanlage wird mit einem hervorragenden Preisleistungsverhältnis angeboten, € 389000- für das gesamte Anwesen. Auch eine Nutzung als Renditeobjekt wäre möglich. Ein sehr günstiges Angebot, wenn man bedenkt, dass die Neubaukosten 3,5 Mio. DM waren.



Besichtigung:

Nur mit mir und nach vorheriger Terminabsprache möglich. Überzeugen Sie sich selbst von dieser ungewöhnlich guten Gewerbeanlage und von den Chancen die Ihnen dort geboten werden.



Vermittlungsprovision:

Nach Vertragsabschluß ist vom Käufer eine Vermittlungsgebühr von 3,57% incl. Mwst. von der gesamten Kaufsumme, an die Firma Frank Längle Immobilien zu zahlen. Auf die Geschäftsbedingungen wird ausdrücklich hingewiesen. Alle Angaben in diesem Expose sind ohne jegliche Gewähr der o.g. Maklerfirma.






Druckbare Version